Questo sito utilizza cookie tecnici e di terze parti per migliorare la navigazione degli utenti e per raccogliere informazioni sull’uso del sito stesso. Per i dettagli o per disattivare i cookie consulta la nostra cookie policy. Chiudendo questo banner, scorrendo questa pagina o cliccando qualunque link del sito acconsenti all’uso dei cookie.

Italiano Español English Português Dutch Српски

neurone-specchio200

VOM HIMMEL ZUR ERDE

HARBAR, DIE PEST DER HIRNNEURONEN

 

EINE PSYCHISCHE PEST, DIE DIE NEURONEN DES GEHIRNS ANGREIFT, IST DIE AUFHETZENDE URSACHE VIELER SCHRECKLICHER TATEN, DIE DER MENSCH TUT, UND SOGAR VON GRAUSAMKEITEN, DIE NICHT EINMAL DIE BESTIEN TUN!
OFTMALS HATTEN WIR EUCH DURCH EINIGE UNSERER BOTSCHAFTER VOR DER GROßEN GEFAHR DER HARBAR GEWARNT, DEREN EFFEKTE IN DIESER ZEIT DRAMATISCH OFFENSICHTLICH SIND.
FRIEDEN!
 
VOM HIMMEL ZUR ERDE

Sant´Elpidio a Mare (Italien)
2. Januar 2012. 13:11 Uhr
G.B.

EINE VERBINDUNGSLOSIGKEIT ZWISCHEN DEN NEURONEN KÖNNTE
DIE MENSCHLICHE GRAUSAMKEIT ERKLÄREN
Von Yaiza Martinez
Die Fähigkeit des Menschen, Grausamkeiten zu begehen, wäre – nach Meinung neuer Forschungen – der Dysfunktion eines Netzes von Hirnzellen zuschreibbar, die verhindert, Empathie gegenüber anderen Menschen zu empfinden.
Die Menschen können unerhörte Grausamkeiten und entsetzliche, undenkbare Taten begehen. Warum? Nach dem Ergebnis einer Studie, die von Forschern der Duke University und der Princeton University in den Vereinigten Staaten von Amerika durchgeführt wurde, könnte dieses Verhalten durch die Dysfunktion eines Netzes von Hirnzellen verursacht werden, die für die soziale Interaktion zuständig sind. Diese Dysfunktion verhindert es, andere als Menschen zu erkennen.
Die Autoren der Forschung behaupten auch, dass die Dysfunktion sich in dem Moment offenbart, in dem die Person Abscheu oder Ablehnung gegenüber anderen Menschen fühlt, und sie ist das Ergebnis eines Entmenschlichungsprozesses, der es dem Mensch vereitelt, in seinem Nächsten ein Wesen mit denselben Gefühlen und Gedanken zu sehen. Der Psychologe Lasana Harris, Leiter der verwirklichten Studie, hat in einer Mitteilung der Duke University erklärt: „Wenn wir einer Person begegnen, können wir normalerweise irgendwie spontan deren Gedanken erschließen. Aber diese kognitive Funktion funktioniert manchmal nicht und man kann den anderen nicht völlig als Mensch wahrnehmen.“
Neuronales Netz und Empathie
Die soziale Neurowissenschaft (ein Fach, das gleichzeitig zwei Gehirne in gegenseitiger Interaktion erforscht) hat in den letzten Jahren bewiesen, dass sich normalerweise ein konkretes neuronales Netz im menschlichen Gehirn aktiviert, wenn wir Bilder anderer Personen sehen oder wenn wir überlegen, was andere Menschen denken. Dieses Netz wurde dank der MRT-Technologie (d.h. Magnetresonanztomographie) identifiziert, die es erlaubt, Bilder der Hirnaktivität ohne einen invasiven Eingriff aufzunehmen.      
Die Wissenschaftler haben verstanden, dass dieses Netz neuronaler Verbindungen in Zusammenhang zur sozialen Kognition steht: der Eigenschaft, dank der wir gewisse Gedanken oder Gefühle (wie Empathie) empfinden, um mit anderen Individuen interagieren zu können.
Die Untersuchung von Harris wurde unter der Mitwirkung von Susan Fiske verwirklicht, einer Psychologieprofessorin an der Princeton University, die auf die Wechselwirkung der Wahrnehmungen und auf den Einfluss der kulturellen Vorurteile in menschlichen Beziehungen spezialisiert ist. Die Studie enthielt eine Umfrage, die 119 Studenten der  Princeton University mit einem durchschnittlichen Alter von 20 Jahren miteinbezogen hat: Diese Umfrage hat Meinungen, Entscheidungen und Urteile analysiert, an die die Studenten dachten, während Bilder von Personen gezeigt wurde.
Die erhaltenen Ergebnisse
Durch diese Studie konnten die Forscher erkennen, ob die Studenten angesichts spezifischer Bilder gemäß den Erwartungen emotional reagierten, wie z. B.: Stolz beim Anblick eines Studenten der Universität oder eines amerikanischen Feuerwehrmannes; Neid beim Anblick einer Geschäftsfrau oder eines reichen Mannes; Mitleid beim Anblick eines alten Mannes, einer alten Frau oder einer behinderten Person und Ablehnung angesichts eines obdachlosen oder drogenabhängigen Menschen. Während eines beliebigen Tages im Leben dieser gezeigten Personen wurden die Teilnehmer darum gebeten, ihre potentiellen Eigenschaften einzuschätzen: ihre affektiven Neigungen, ihre Verantwortungs- und Aufsichtsgefühle in der eigenen Situation, ihr Intelligenz- und Selbstbewusstseinsniveau, etc.
Die Studenten wurden am Ende einer durch die innovative MRT-Technik ausgeführten Untersuchung unterzogen. Die MRT-Technik gestattet es, ihre Hirnaktivität gleichzeitig mit dem Aufeinanderfolgen der Bilder zu messen.
Die erhaltenen Ergebnisse haben folgendes bewiesen: Das neuronale Netz – Schlüssel für die soziale Interaktion der teilnehmenden Studenten – aktivierte sich nicht angesichts der Bilder von Drogenabhängigen, Obdachlosen, Einwanderern und anderen armen Leuten.
Die Wissenschaftler haben andererseits entdeckt, dass andere Hirnregionen auf die Tendenz einwirkten, besondere Typen von Menschen zu entmenschlichen. Dem Forschungsergebnis nach sind diese Hirnregionen für die Ablehnung, für die Aufmerksamkeit und für die kognitive Kontrolle zuständig.
Es ist notwendig, sich in die Lage anderer zu versetzen
Nach Meinung von Harris: „Diese Ergebnisse zeigen, dass die Entmenschlichung anderer Menschen mehrere Ursprünge hat und dass sie ein komplexes Phänomen ist. Es ist notwendig, neue Forschungen durchzuführen, um die Gesamtheit dieses Phänomens mit mehr Sorgfalt verstehen zu können.“
Die Wissenschaftler behaupten allerdings, dass es auch überraschend ist, festzustellen, wie die Leute Tieren und Autos einfach soziale Kognition, Innenleben oder Gefühle zuschreiben, aber sie vermeiden es dagegen Blickkontakt mit obdachlosen Bettlern herzustellen, denen sie auf der Straße begegnen.
Fiske weist diesbezüglich darauf hin, dass „wir uns in die Erlebnisse anderer Menschen einfühlen müssen. Nur das macht uns wirklich menschlich“. Sonst fördern wir eine neuronale Dysfunktion, die „die entmenschlichte Wahrnehmung“ oder die Unfähigkeit, das Innenleben der anderen zu betrachten, verursacht.
Nach Meinung der Forscher könnte die Verbindungslosigkeit zwischen den Hirnneuronen in extremen Situationen erklären, wie z. B. die Propaganda gegen die Juden in dem nationalsozialistischen Deutschland zur Tortur und zum Genozid von Millionen Menschen beitrug.
Die Ergebnisse der betreffenden Studie wurden ausführlich von der „Journal of Psychology“ mit dem Titel „A Psychological Means to facilitate Atrocities, Torture and Genocide?“ (Die entmenschlichte Wahrnehmung: ein psychologisches Mittel, um Grausamkeiten, Tortur und Genozid zu fördern?) veröffentlicht.
Frühere Studien stellten schon die Verbindung zwischen der Arbeitsweise des Gehirnes und der Fähigkeit der Beziehung zu anderen fest. Diese Theorie wurde zum Beispiel von einer Forschung bestätigt, die von Psychologen der Vanderbilt University (USA) im Jahr 2010 an psychopathischen Individuen durchgeführt wurde: Die Forschung ermittelte eine intensivere Aktivität in ihren Gehirnen, wenn sie Gefühle von Belohnung oder von Vergnügen hatten.
Die Psychopaten suchen in der Tat immer den eigenen Vorteil, ohne an die Konsequenzen oder an die Gefahren zu denken, die ihre Taten den anderen bringen können.
Yaiza Martinez
20. Dezember 2011
Quelle: http://www.tendencias21.net/Una-sconnessione-neuronale-marcire-spiegare-il-crudeltà-humana_a9138.html

HARBAR: DIE PEST DER HIRNNEURONEN
 
ERINNERT EUCH, ES WURDE GESAGT UND GESCHRIEBEN: „WER EINEN VON DIESEN KLEINEN, DIE AN MICH GLAUBEN, ZUM BÖSEN VERFÜHRT, FÜR DEN WÄRE ES BESSER, WENN ER MIT EINEM MÜHLSTEIN UM DEN HALS IM TIEFEN MEER VERSENKT WÜRDE. WEHE DER WELT MIT IHRER VERFÜHRUNG! ... DOCH WEHE DEM MENSCHEN, DER SIE VERSCHULDET…“ (Matthäus Kap 18, Vers 6-8).
WIR MÖCHTEN WISSEN, WAS IHR DEN GÖTTLICHEN UND WARNENDEN WORTEN ANTWORTET, DIE VOM MEISTER JESUS CHRISTUS VOR 2000 JAHREN AUSGESPROCHEN WURDEN.
WIR FRAGEN UNS, OB EINIGE EURER WISSENSCHAFTLER IRGENDWANN WENIGSTENS DEN MUT HABEN WERDEN, ZU ERKLÄREN, WAS IN DER PSYCHE DES MENSCHEN PASSIERT IST UND WELCHE INFEKTION DIE NEURONEN SEINES GEHIRNES ANGREIFT. DIE PEST DER HIRNNEURONEN BEHERRSCHT JETZT 85% EURER GEHIRNE, WIR DIAGNOSTIZIEREN DIESE INFEKTION MIT DEM NAME HARBAR.
OFTMALS HABEN WIR EUCH DURCH EUGENIO SIRAGUSA ERKLÄRT, WIE SICH DIESE KRANKHEIT VERBREITET UND WAS DIE URSACHEN DAFÜR SIND: RADIOAKTIVITÄT, VERFÄLSCHTE NAHRUNGSMITTEL, DROGEN, VERSCHMUTZUNG ALLER ART (IM WASSER, IN DER LUFT, IN DER ERDE, ETC.).
IHR WOLLTET NICHT ZUHÖREN!
IHR SEID ANGESICHTS UNSERER WARNUNGEN LIEBER SKEPTISCH GEBLIEBEN. IHR WOLLTET AN DIE LÜGEN EURER MEDIZIN GLAUBEN. VOR ALLEM SEID IHR ANGESICHTS DES MANGELS AN ERZIEHUNG DER JUSTIZ EURER GERICHTE, DER POLITIK EURER PARLAMENTE, DER RELIGION EURER KIRCHEN KALT UND APATHISCH GEBLIEBEN.
EURE KINDER UND EURE JUGENDLICHEN SIND DESHALB OHNE DEN RICHTIGEN SCHUTZ UND DIE RICHTIGE ERZIEHUNG AUF ALLEN DREI EBENEN GEBLIEBEN: PHYSISCHE, PSYCHISCHE UND SPIRITUELLE EBENE.
DIE URSACHEN DER GEWALT AN DEN KINDERN ZUSAMMEN MIT DEM GROßEN GOTTESLÄSTERLICHEN UND SCHEUßLICHEN HANDEL, DEN DIE PÄDOPHILEN AUF KOSTEN DER KINDER AUSTRAGEN, SOLLT IHR IN DEN GROßEN ERZIEHUNGSMÄNGELN EURER GESELLSCHAFT SUCHEN.
ERINNERT EUCH DARAN, DASS EUER INTELLIGENZ-GEIST FÜR SEHR LANGE ZEIT IN DIE TIEREBENE (DER ZWEITE TOD ODER AUCH METEMPSYCHOSE) ZURÜCKGEHEN WIRD, FALLS IHR KEINE LÖSUNG FÜR DIESE UNVERZEIHLICHE GOTTESLÄSTERUNG FINDET: „…DIE KINDER, DIE KLEINEN ENGEL DES HERRN, ZUM BÖSEN VERFÜHRT ZU HABEN“.
ERINNERT EUCH NOCHMALS!  
ES IST EINE REAKTION NÖTIG, EIN GEWALTLOSER ABER ENTSCHLOSSENER UND ENTSCHEIDENDER PROTEST GEGEN DIE VERANTWORTLICHEN DER WISSENSCHAFTLICHEN, POLITISCHEN UND RELIGIÖSEN INSTITUTIONEN. NICHT NUR GEGEN SIE, SONDERN AUCH GEGEN EUCH SELBST, WEIL IHR APATHISCH UND GLEICHGÜLTIG GEBLIEBEN SEID UND WEIL IHR DIESE GRAUSAMEN VERBRECHEN IN EUREM VIEL GELOBTEN, „DEMOKRATISCHEN UND ZIVILISIERTEN“ EUROPA NICHT RECHTZEITIG VERHINDERT HABT.
WIR SAGEN EUCH, DASS FAST DIE GANZE GESELLSCHAFT DES PLANETEN SPIRITUELL, PSYCHISCH UND PHYSISCH KRANK IST.
NUR WENIGE WERDEN EINE SUPERZIVILISATION AUFBAUEN UND ES SIND ALL DIEJENIGEN, DIE JETZT ZUM VORTEIL DES FRIEDENS, DER GERECHTIGKEIT, DER LIEBE UND DES LEBENS AUF DEM PLANETEN ERDE ARBEITEN.
AN IHREN FRÜCHTEN WERDET IHR ERKENNEN, WER SIE SIND!
SUCHT UND IHR WERDET FINDEN!
 
VOM HIMMEL ZUR ERDE
GIORGIO BONGIOVANNI
DER STIGMATISIERTE

Porto Sant´Elpidio (Italien)
23. August 1996
 
 
DIE HARBAR
 
EINE PROGRESSIVE DESTABILISIERUNG DER HIRNNEURONEN.
EINE KRANKHEIT, DIE DEN WAHNSINNIGEN WUNSCH DANACH ANSPORNT, ANDERE UND SICH SELBST UMZUBRINGEN.
EINE NEURONALE ANOMALIE, HAUPTSÄCHLICH VERURSACHT VON IRREVERSIBLER RADIOAKTIVER VERSCHMUTZUNG AUFGRUND DER ATOMTESTS UND DER ZAHLREICHEN RADIOAKTIVEN ABFÄLLEN Z.B. DIE DER ATOMKRAFTWERKE; VERURSACHT VON DER CHEMISCHEN UND PHYSISCHEN VERSCHMUTZUNG EURES HABITATS (LUFT, WASSER, ERDE); VERURSACHT VON DER VERSCHMUTZUNG EURER NAHRUNGSMITTEL, DIE MIT SOGENANNTEN INDUSTRIELL-KÜNSTLICHEN KOMPONENTEN (ZUSATZ- UND FARBSTOFFE, KONSERVIERUNGSMITTEL, ETC.) VERFÄLSCHT WERDEN; VERURSACHT VON DER PSYCHISCHEN VERSCHMUTZUNG, DIE VON DROGEN – Z.B. VON DEM VERFLUCHTEN PULVER – UND VON EINER BESONDERS SCHÄDLICHEN MUSIK ERZEUGT WIRD; USW.
ALL DIESE UMWELTSCHÄDLICHEN FAKTOREN, DIE IHR MENSCHEN VERSCHULDET HABT, ERZEUGEN EINE VERÄNDERUNG BZW. EIN UNGLEICHGEWICHT IN DEN NEURONEN EURER GEHIRNE. DAS VERURSACHT DIE ERSCHÜTTERUNG DER FREQUENZEN DER HIRNWELLEN UND DESWEGEN EINE HOCH GEFÄHRLICHE ANOMALIE, DIE WIR „HARBAR“ NENNEN.
ES IST NICHT DAS ERSTE MAL, DASS WIR EUCH DIESEN BEGRIFF ZUSAMMENFASSEND ERKLÄREN. IN DIESEN JAHREN VON DIESEM, EUREM FAST ÜBERWIEGEND RÜCKSCHRITTLICHEM JAHRHUNDERT, HABEN WIR DURCH UNSERE GESANDTEN, DIE UNTER EUCH LEBEN, VERSUCHT, EUCH ZU VERDEUTLICHEN, WIE MAN INTERVENIERT, UM EINE LÖSUNG FÜR DIESE TÖDLICHE KRANKHEIT ZU FINDEN: DIE HARBAR KÖNNTE EURETWEGEN EINEN SCHNELLEN, NEGATIVEN VORGANG IN EUREN GEHIRNEN AUSLÖSEN UND DAHER EURE GENERATION ZUR SELBSTZERSTÖRUNG FÜHREN.
EUGENIO SIRAGUSA UND WENIGE ANDERE KONTAKTLER SIND DANK DER VON UNS ERTEILTEN, STÄNDIGEN INFORMATIONEN DIE BESTEN KENNER, BERICHTER UND AUSKUNFTGEBER ÜBER DIESE TÖDLICHE KRANKHEIT GEWESEN. DIESE INFORMATIONEN SIND DAS ERGEBNIS UNSERER KONTINUIERLICHEN FORSCHUNGEN UND UNTERSUCHUNGEN, DIE WIR ÜBER DIE HIRNMASSE DES MENSCHEN DER ERDE SCHON SEIT SEHR LANGER ZEIT SORGFÄLTIG UND MIT SORGE DURCHFÜHREN: VOR ALLEM ÜBER DIE PSYCHISCHEN NIVEAUS UND ÜBER DIE SPIRITUELLEN VERWIRKLICHUNGEN, DIE DER MENSCH IN DER STOFFLICHEN DREIDIMENSION DES PLANETEN ERDE ERFÄHRT.
IHR HABT UNSEREN RATSCHLÄGEN, DIE WIR DURCH DIESE GESANDTEN ÜBERMITTELT HABEN, NICHT ZUGEHÖRT. IHR HABT SOGAR EINIGEN EURER PROFESSOREN, DIE IN MEDIZIN HABILITIERT UND AUF DEM GEBIET DER NEUROPSYCHIATRIE SPEZIALISIERT SIND, UND GELEHRTEN VERSCHIEDENER NATIONEN NICHT GEGLAUBT: SIE HABEN UNSERE RATSCHLÄGE, AUCH DANK IHRER SPIRITUELLEN INTUITION, WIRKLICH IN ERWÄGUNG GEZOGEN UND SIE HABEN IHREN KOLLEGEN DAS ERGEBNIS IHRER FORSCHUNGEN ÜBER DIE DYSTONIE DER HIRNNEURONEN MITGETEILT. DIESE FORSCHUNGEN WURDEN MIT GRAUSAMEN VERBRECHERN EURER GEFÄNGNISSE DURCH IRDISCHE MEDIZINISCHE, FÜR UNS PRIMITIVE ABER FÜR EURE WISSENSCHAFTLER NOCH WIRKSAME PRAKTIKEN DURCHGEFÜHRT (PSYCHOLOGISCHE TESTS, ANALYSEN VON NEURONALEN ZELLEN DER HIRNRINDE, ETC.).
DIE OFFIZIELLEN BERICHTE DIESER NEUROPSYCHIATRIEPROFESSOREN SIND IN DEN SCHUBLADEN VERSCHIEDENSTER REGIERUNGEN VERSCHWUNDEN UND SIE WERDEN IGNORIERT WIE AUCH DIE BERICHTE UNSERER GESANDTEN–KONTAKTLER.
UNSERE SORGE IST GROß UND UNSER BEDAUERN VEREINT SICH MIT UNSERER TRAURIGKEIT, WEIL WIR WISSEN, DASS EUER DESINTERESSE EINE NEGATIVE AUSWIRKUNG AUF EURE SPEZIES HABEN WIRD.
EIN EREIGNIS, DAS Z.B. EINTRETEN KÖNNTE: STELLT EUCH EINE REBELLENREGIERUNG, EINE TERRORISTISCHE ODER EINE KRIMINELLE GRUPPE DER SOGENANNTEN „INTERNATIONALEN MAFIAS“ VOR, DIE WÄHREND EINER DESTABILISIERUNGSKRISE DER HIRNNEURONEN (HARBAR) EINEN ANSCHLAG Z.B. MIT BAZOOKA-RAKETENWERFERN ODER MIT ANDEREN KLEINEN ODER MITTELGROßEN, TRAGBAREN ATOMWAFFEN ORGANISIERT.
STELLT EUCH DAS BLUTBAD UND DEN TOD VOR, DIE AUF EUREN STRAßEN WÜTEN WÜRDEN. WAS WÜRDE GESCHEHEN? DER ANFANG  EINES PROGRESSIVEN HOLOCAUSTS?
WAHRSCHEINLICH IST ES NICHT NÖTIG, SICH DAS VORZUSTELLEN, LIEBE IRDISCHE FREUNDE: DIESER PROZESS HAT BEREITS BEGONNEN UND DIE GEFAHR, DASS SICH SOLCHE APOKALYPTISCHEN MASSAKER EREIGNEN, WIRD IMMER OFFENSICHTLICHER.
UNSERE AUFSICHT IST STETS AKTIV UND WIR WERDEN ES NIE LEID SEIN, EUCH WIEDERHOLT DARAUF AUFMERKSAM ZU MACHEN, DASS UNSERE UNIVERSALE LIEBE UND UNSERE ASTRALEN WESEN ALL DENJENIGEN BEISTEHEN, DIE AUF EUREM PLANETEN DURCH DAS SICH AUFOPFERN FÜR DAS ÜBERLEBEN DES PLANETEN UND EURER SPEZIES DIE HÖHERE GENETIK VERWIRKLICHT HABEN: DIESE WESEN – MÄNNER UND FRAUEN, DIE IN VERSCHIEDENEN SOZIALEN, SOLIDARISCHEN, POLITISCHEN, WISSENSCHAFTLICHEN, SPIRITUELLEN, RELIGIÖSEN, USW. GEBIETEN ARBEITEN – SIND NICHT VIELE, ABER SIE REICHEN AUS, DAMIT DIE QUALITÄT DIE QUANTITÄT ÜBERWIEGT.
WIR EMPFEHLEN IHNEN DIE GRÖßSTMÖGLICHE EFFIZIENZ IN DEN PSYCHISCH-ZEREBRALEN GLEICHGEWICHTEN: HARMONIE, FRIEDEN, LIEBE, TOLERANZ, LIEBE FÜR DIE NATUR, GERECHTIGKEITSWUNSCH, GESUNDE ERNÄHRUNG, AUFENTHALT IN WENIG VERSCHMUTZTEN ORTEN, USW. SIND DIE NOTWENDIGEN ELEMENTE FÜR EINE PRÄVENTIVE KUR DER KRANKHEIT HARBAR. DIES SIND GEFÜHLE UND HALTUNGEN, DIE DAS AUSBRECHEN DER KRANKHEIT VÖLLIG VERHINDERN.
DIE SPIRITUELLE KRAFT DES GLAUBENS MUSS FEST UND SICHER BLEIBEN.
DIE GÖTTLICHEN VERSPRECHEN SIND IN DER PHASE DER ERFÜLLUNG.
UNSER DIREKTER EINGRIFF STEHT BEVOR. WIR WARTEN NUR DARAUF, DASS DAS GÖTTLICHE LICHT UNS LEITENDE INFORMATIONEN DIESBEZÜGLICH ERTEILT.
DER TAG NÄHERT SICH, BEWOHNER DER ERDE, UND ES WIRD DER TAG DER GROßEN OFFENBARUNG SEIN: DIE GRÖßTE OFFENBARUNG EURER GANZEN GESCHICHTE, DIE DEN GROßEN WANDEL UND DAS GROßE GERICHT HERVORRUFEN WIRD. DENN ES WIRD DIE OFFENBARUNG DESJENIGEN GEBEN, AUF DEN WENIGE IN DIESEM JAHRHUNDERT WARTEN!
WIR HOFFEN, WIE WIR EUCH OFT GESAGT HABEN, DASS DIESES VON DER HÖHEREN INTELLIGENZ GEPLANTE EREIGNIS WÄHREND EINER ZEIT DES FRIEDENS UND DER HARMONIE EURER ZIVILISATION STATTFINDEN WIRD.
LEIDER DEUTEN DIE NEGATIVEN ZEICHEN, DIE IHR ZU ERKENNEN GEBT UND IN DIE TAT UMSETZT, DEUTLICH DARAUF HIN, DASS DAS GROßE EREIGNIS IN EINEM MOMENT VON GROßEM CHAOS, VON KATASTROPHEN, TOD UND ZERSTÖRUNG EURER SPEZIES STATTFINDEN WIRD.
ES IST EURE WAHL!
WIR KÖNNEN EUCH NICHT ZWINGEN!
BIS BALD! FRIEDEN!

VOM HIMMEL ZUR ERDE
DURCH DEN STIGMATISIERTEN
GIORGIO BONGIOVANNI

Porto S.Elpidio (Italien)25.
August 1996. 12:00Uhr


VOM HIMMEL ZUR ERDE
 
ICH HABE MITTEILUNGEN VON SETUN SHENAR UND DEN BEFREUNDETEN WISSENSCHAFTLERN, DIE NICHT VON DIESER WELT SIND UND MIT DENEN ICH STÄNDIG IN KONTAKT STEHE, ERHALTEN.

ANOMALE MAGNETISCHE WELLEN
 
DIE FREQUENZEN DER SONNENAKTIVITÄT, DIE SICH KONTINUIERLICH WEITERBESCHLEUNIGEN, VEURSACHEN MAGNETISCHE STÜRME.
TIEFE DYSTONIE ZWISCHEN DEN MAGNETISCHEN HIRNWELLEN DES GROßTEILS DER MENSCHENMASSE UND DEN MAGNETISCHEN FREQUENZEN, WELCHE DIE ERDE UND BESONDERS DIE SONNE ERZEUGEN.
EIN NICHT WENIGER WICHTIGER EINFLUSS WIRD VON DEN PHYSISCHEN UND VOR ALLEM PSYCHISCHEN MAGNETISCHEN WELLEN DES PLANETEN MARS IN HÖCHSTER ANNÄHERUNGSPHASE AN DIE ERDUMLAUFBAHN AUSGELÖST. MARS IST EIN PLANET, DER EINE SUPERZIVILISATION BEHERBERGT. DIESE SUPERZIVILISATION ERZEUGT SEHR HOHE UND POSITIVE, SPIRITUELLE UND MENSCHLICHE, MAGNETISCH-PHYSISCHE FREQUENZEN. DER ZUSAMMENSTOß ZWISCHEN DEN NEGATIVEN, VON MENSCHEN ERZEUGTEN HIRNFREQUENZEN UND DEN FREQUENZEN, DIE DIE SONNE, DIE ERDE UND DER MARS IN DIESER ZEIT EPOCHALER VERÄNDERUNG (DER ÜBERGANG VOM ZEITALTER DER FISCHE ZUM ZEITALTER DES WASSERMANNS) AUSSTRAHLEN, SIND UNVEREINBAR MIT DER ENTWICKLUNG UND DER VERWIRKLICHUNG DES HARMONISCH-NATÜRLICHEN GLEICHGEWICHTS ZWISCHEN MENSCH–PLANET–SONNE.
IN DIESEM FALL ENTSTEHEN „ANOMALE MAGNETISCHE WELLEN“, WELCHE DEN GERÄTEN UND MASCHINEN SCHÄDIGEN, DIE DEN MENSCHEN ZUR VERFÜGUNG STEHEN (ZÜGE, SCHIFFE UND BESONDERS FLUGZEUGE), UND SELBST DAS GEHIRN DES MENSCHEN IN ERNSTE UND IRREVERSIBLE GEFAHR BRINGEN.
WIE IMMER HABT IHR DIE WAHL, DIESE GEFAHREN ZU VERMEIDEN.
ES IST NOTWENDIG, AN POSITIVE HANDLUNGEN ZU DENKEN UND DIESE IN DIE TAT UMZUSETZEN, DAMIT DAS MENSCHLICHE GEHIRN (DAS GEHIRN IST DAS BESTE EMPFANGS- UND SENDERADIO UND COMPUTER DES UNIVERSUMS) FREQUENZEN AUSSTRAHLEN KANN, DIE IN EINKLANG MIT DEN POSITIVEN UND HOCHENTWICKELTEN FREQUENZEN DER ERDE UND DER SONNE SIND. (AUCH MARS IST IN DIESEM BESONDEREN MOMENT PROTAGONIST DIESER INTERAKTION)
WENN IHR UNSEREM UNEIGENNÜTZIGEN RATSCHLAG ZUHÖRT, WIRD DIE HARBAR NIE EINE GEFAHR FÜR EURE EXISTENZEN SEIN UND KEINE ART „ANOMALER MAGNETISCHER WELLEN“ WERDEN ENTSTEHEN!.
ICH HABE SETUN-SHENAR UND DEN FREUNDEN, DIE IHN BEGLEITEN, GEDANKT. SIE SIND „ALIENS“, WIE IHR SIE NENNT.
 
ICH HABE AM 16. AUGUST 2005, UM 16:00 UHR GESCHRIEBEN.

Giorgio Bongiovanni
Montevideo (Uruguay)
 
Weitere Botschaften über das Thema:

DVD - CD

mensajes_secretos

dvd-lacrima

CD MUSICALI PER SOSTENERE FUNIMA INTERNATIONAL
cd-alea cd-viaje-bg

Siti amici

220X130_mystery

ban3milenio

ILSICOMOROA

ban antimafia

Collaboratori

unpunto_boxdelcielo_box
logofunimanuevo2015crop_box
catania3banner flavio ciucani 125

Libri

ilritorno1 tapa libroGB Giovetti1
cop dererum1 ricagni1
Nuova copertina libro Debora1 books11

libroicontattiuniti139